• Slider Image
  • Slider Image
  • Slider Image

Trainingstage Reitkunst

Die Trainingstage Akademische Reitkunst richten sich an „Neulinge“ und fortgeschrittene Reitschüler, die ihr Können und Wissen im Bereich der Gymnastizierung des Pferdes an der Hand und unter dem Sattel erweitern und vertiefen möchten. Nebst biomechanischen Grundsätzen wird das nötige „Rüstzeug“ zum selbstständigen Weiterarbeiten vermittelt und das Auge für korrekte Bewegungsabläufe geschult. Der Tageskurs beinhaltet 1 Theorielektion und 2 Einzellektionen am Morgen  und am Nachmittag à 30 min. Es besteht die Möglichkeit, mit dem eigenen Pferd oder einem unserer gut ausgebildeten Schulpferde, oder als Theorieteilnehmer und Zuschauer am Trainingstag teilzunehmen.

Termine:

27.03.2022  “Der Akademische Werkzeugkasten” – ausgebucht
12.06.2022  “Reitersitz – Pferd und Reiter in Harmonie und Balance” – ausgebucht
18.09.2022  “Paraden – der Schlüssel zum Erfolg”– 1 freier Platz
06.11.2022  “Der Weg zur Piaffe”– 2 freie Plätze

Programm:
08.30 – 09.30 Uhr Begrüssung und theoretischer Einstieg
09.30 – 12.30 Uhr Praktischer Unterricht
12.30 – 14.00 Uhr Mittagessen
14.00 – 18.00 Uhr Praktischer Unterricht

Leichte Programmänderungen hinsichtlich der Teilnehmerzahl bleiben vorbehalten.

Kosten:
Teilnahme mit eigenem Pferd CHF 300.– inkl. Mittagessen, Getränke und Boxe tagsüber (Das Heu für die mitgebrachten Pferde bringt jeder selbst mit)
Teilnahme mit Schulpferd CHF 325.– inkl. Mittagessen und Getränke
Kosten Theorieteilnehmer CHF 100.– inkl. Mittagessen  und Getränke
Kosten Zuschauer CHF 60.– exkl. Mittagessen & Theorie (Anmeldung erwünscht, Barzahlung vor Ort)
Bei der Buchung von allen 4 Trainingstagen im Jahr 2022 gibt es 10 % Rabatt auf den Gesamt-Kurskostenpreis

Anmeldung:
Der Kurs findet nur bei genügender Teilnehmerzahl statt: mind. 4 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer
Anmeldeschluss ist zwei Wochen vor dem jeweiligen Trainingstag.

AGB