• Slider Image

Termine

Klicken Sie auf den jeweiligen Event-Titel um die Detail-Informationen zu sehen.

Termin Informationen:

  • So
    26
    Mai
    2019

    Bodenarbeits- und Zirkuslektionenkurs mit Flavia Nef

    Pferdezentrum Flawil

    Wollten Sie Ihrem Pferd schon immer mal den spanischen Schritt, das Kompliment oder Knien beibringen, oder es dazu bewegen, sich auf Kommando hinzulegen? Möchten Sie mehr Abwechslung in den Alltag bringen, Ihre Kommunikation vom Boden aus verbessern und sich und Ihr Pferd im Gelassenheitstraining schulen?
    Dann ist dieser Kurs vielleicht genau das Richtige für Sie. Wir zeigen Ihnen, wie man eine feine Kommunikation vom Boden aus erarbeiten und einem Pferd verschiedene Zirkuslektionen beibringen kann. Zirkuslektionen eignen sich gleichermassen für Esel, Ponys, Maultiere und Pferde. Mit fortschreitender Übung werden die Tiere immer geschmeidiger, geschickter und gelassener und damit schöner und stolzer. Zirkuslektionen haben auch einen positiven Effekt für die reiterliche Weiterbildung eines Tieres und sind eine äusserst sinnvolle Trainingsmöglichkeit für Tiere, die aus irgendwelchen Gründen (Grösse, Krankheit) nicht mehr geritten werden können. Zirkuslektionen eröffnen neue Wege der Verständigung durch Körpersprache (die der Mensch erst lernen muss) und stärken das Vertrauen des Pferdes zum Menschen.
    „Wem sich noch nie ein Pferd zu Füssen legte, der weiss nicht, wie weit Vertrauen gehen kann“.

    Unterschiedliche Vorkenntnisse werden berücksichtigt. Wir holen Sie und Ihr Pferd da ab, wo Sie stehen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Pferd Step by Step vertrauensvoll in eine höhere Schwierigkeitsstufe führen können.

    Kursprogramm 

    Teil 1 Bodenarbeit:

    • Führen mit und ohne Seil mit einer guten Körpersprache in Harmonie
    • anhalten
    • Übergänge
    • weichen mit und ohne Druck
    • rückwärts richten
    • Hinterhand und Schulter verschieben
    • Slalom
    • evt. Freiarbeit im Roundpen

    Teil 2 Zirkuslektionen mögliche Kursinhalte:

    • Kompliment
    • Knien
    • Liegen (aufrecht und flach)
    • Sitzen
    • Spanischer Schritt
    • Apportieren, Ja/ Nein sagen
    • Arbeit am Podest
    • Teppich ausrollen
    • Steigen

    Preise:

    Kurskosten inkl. Mittagessen und Tagesboxe CHF 250.00
    Miete Schulpferd CHF 25.00

    Das Heu für die Gastpferde muss selbst mitgebracht werden. Das Ausmisten der Boxen geschieht in Eigenregie.

    Anmeldung:
    Der Kurs findet nur bei genügender Teilnehmerzahl statt: mind. 4 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer
    Anmeldeschluss ist der 20. Mai 2019