• Slider Image

Ausbildung Pferd

„Liebst du den Tanz? Das Pferd ist ein Tänzer an deiner Hand:
ein Tänzer in die Unendlichkeit…“
Rudolf Binding

Die Ausbildung ihres Pferdes auf meinem Betrieb erfolgt nach den Prinzipien der akademischen Reitkunst. Ziel dieser Reitkunst ist die Tragkraft des Pferdes auszubilden und zu fördern. Die Losgelassenheit und Entspannung, sowohl des Reiters wie auch des Pferdes, bilden die Grundlage. Jedes Pferd wird im Rahmen seiner Psyche und seiner körperlichen Veranlagung gefördert. Durch gezielte, gymnastische Übungen lösen wir das Pferd und bringen es ins Gleichgewicht, sodass es den Reiter problemlos tragen kann. Durch Seitengänge erreichen wir das Fundament für eine effektive Versammlung bis zur Fortführung der Arbeit zu den halben Tritten, aus denen später die Piaffe erwächst.

Die uns anvertrauten Berittpferde profitieren von meiner langjährigen Berufserfahrung und der tiergerechten Haltung: Grosse, luftige Boxen, individuelle Fütterung und Pflege, ausgedehnte Weiden, schönes Ausreitgelände, Reitplatz 20x40m, Roundpen, Reithalle Dorf Flawil (500m entfernt).

Sehr gerne übernehmen wir die Ausbildung von Jungpferden für die Basisausbildung und das Anreiten. Junge Pferde werden langsam und schonend auf ihre Aufgabe als Reitpferd vorbereitet. Eine Mindestaufenthaltszeit von drei Monaten sollte gewährleistet sein. Ebenso sind gerittene Pferde für die weitere Ausbildung oder zur Korrektur willkommen. Die Länge der täglichen Übungseinheiten wird individuell genau auf die Konzentrationsfähigkeit, Kondition und Persönlichkeit des Pferdes abgestimmt.

Als Pferdebesitzer haben sie selbstverständlich die Möglichkeit, mindestens einmal pro Woche auf ihrem Pferd Unterricht zu erhalten, um sich auch selbst reiterlich weiter zu entwickeln. Wie viel Unterricht möglich und nötig ist, wird individuell abgesprochen.

Ausbildungsangebote:

  • Grundausbildung eines jungen Pferdes
  • Aufbauende Gymnastizierung des gerittenen Pferdes
  • Stangenarbeit & Trail-Training
  • Korrektur- und Problempferde (Rückenschmerzen, traumatische Erlebnisse, Schwierigkeiten im Umgang oder unter dem Sattel)
  • Trainings- und Konditionsaufbau nach Rekonvaleszenz
  • Verladen von Pferden in den Anhänger
  • Zirzensische Lektionen & Freiheitsdressur

Durch das durchdachte, individuelle Trainingsprogramm sind schnelle und solide Fortschritte zu erkennen. Balance, Motivation und erste Lektionen sind schon nach wenigen Wochen erkennbar entwickelt!

Gerne nehme ich Ihre Anfrage telefonisch unter +41 79 649 06 65 oder über das Kontaktformular entgegen.

 

Das Pferd muss sich wohlfühlen und in Leichtheit gehen.
Nuno Oliveira