• Slider Image

Kinderreitschule

Die kinderfreundliche Reitschule mit Ponys und Pferden

Wir bieten spezielle Kurse für Kids ab vier Jahren, Ponyreitstunden für Einsteiger, Reitunterricht Einzeln oder in Kleingruppen von hoher Qualität für Kinder ab sieben Jahren bis hin zum Reitbrevet an. Unsere Ponys und Pferde sind unsere Partner und keine Sportgeräte. In den Reitstunden wird darum nicht nur geritten, sondern wir vermitteln einen ganzheitlichen Unterricht, indem der Schüler die Pflege und die Sprache des Pferdes erlernt. Der Unterricht findet im Stall, beim Putzplatz, im Reiterstübli, auf dem Reitplatz, in der Reithalle und im Gelände statt.

Die Förderung von Einfühlungsvermögen, Geschicklichkeit, Konzentration und Ausdauer der Kinder sind ein fester Bestandteil unseres Unterrichtskonzeptes. Die positive Entwicklung eines jeden Kindes liegt uns am Herzen.

Das Zusammenspiel mit dem Pferd verstärkt das Verantwortungsbewusstsein, Selbstvertrauen und das Gefühl für Balance und Rhythmus. Nicht ohne Grund diente die Reitkunst im Zeitalter der Renaissance und des Barocks zur Charakter- und Persönlichkeitsschulung der jungen Adeligen.

Wir vermitteln die Grundregeln der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd und legen damit den Grundstein für Erfolgserlebnisse im Umgang mit Pferden und Ponys. Der Schwerpunkt beim Reiten bildet der freie, zügelunabhängige Sitz in der Balance und die feine Hilfengebung, welche eine präzise Einwirkung ermöglicht. Die verschiedenen Hilfen sollen wie ein Orchester aufeinander abgestimmt sein. Erst wenn alle Hilfen im Einklang spielen, entsteht eine Melodie – in diesem Fall ein gehorsames Pferd, das genau versteht, was der Reiter von ihm erwartet.

Zusätzlich organisieren wir laufend Veranstaltungen wie Sommerevent, Plauschturniere, Ausritte (siehe Jahresprogramm). Interessierte Eltern sind jederzeit willkommen dem Reitunterricht beizuwohnen.

Unser wichtigstes Ziel: Reiten soll Spass machen! Und zwar Mensch und Pferd!